Über uns

Über uns - Unsere Geschichte

Nach langen Lehr- und Wanderjahren (u.a. in Olfen, Münster, der Schweiz und Düsseldorf) kam Anton Wienken 1965 nach Unna, um den renommierten Betrieb “Uhren Beckmann” zu übernehmen. 

20 Jahre später wurde gleich nebenan, in der Bahnhofstraße 34,  das heutige Ladenlokal frei.

Seit dem werden hier in diesem historischen Eckhaus Uhren und Schmuck verkauft. Goldschmiedemeister Christian Wienken kehrte nach 13 Wanderjahren 1998 in den väterlichen Betrieb zurück, um diesen zum
1. Januar 2000 zu übernehmen. 

Heute beschäftigt er fünf Mitarbeiter/Innen – unter anderem auch Vater Anton immer gerne dann, wenn Kunden historische Uhren bringen.
“Uhren, die zur Mitte des letzten Jahrhunderts noch üblich waren, es aber in meiner Generation schon nicht mehr gab.“ (Zitat Wienken Senior)

Seit 1998 bildet nun Christian Wienken junge Menschen zu Fachkräften aus und ist mit Recht stolz auf sein kleines, aber feines Team, bestehend aus langjährigen Mitarbeiterinnen und dem Nachwuchs. Hier werden Sie kompetent beraten und man merkt dem Team den Spaß an der Materie an.

”Auf diese Mannschaft kann ich mich jederzeit verlassen.” (Zitat Christian Wienken)

Uhrmachermeister Anton Wienken und Sohn Christian anlässlich der Doppel-Ehrung zum Goldenen Meisterbrief und zum 50-jährigen Geschäftsjubiläum der Firma, mit ihrem Gast Volker Stein (Geschäftsstellenleiter Unna der Kreishandwerker- schaft Hellweg-Lippe).